Beiträge von Matthias Kuehne

    Einen Wunderschönen guten tag Herrn Kuehne. Leider muss ich diesen Termin ablehnen da ich um die uhrzeit leider nicht für ein gespräch zu haben bin. Wen sie umbedingt heute wollen, könnte ich erst von 17 - 20 Uhr ein gespräch führen.


    Mit freundlichen grüßen

    A. Fogelhaus

    ich versuche es einzurichten. Kann aber nichts garantieren.

    RP: 11410 Kavala, 11.Juli.2018

    Bastian Steffenberg

    Konrad-Adenauer-Weg 24, 59410 Kavala

    Tel.:09731/ 673946

    Email: Bastian.Steffenberg@amx.com



    FDA Zentrale

    Hauptstraße 26

    59410 Kavala





    Bewerbung bei der FDA

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Hiermit möchte ich mich für einen Platz in der FDA bewerben.

    Durch meinen Vater wollte ich bereits früh in die Medizin. Jedoch nicht aus dem Üblichen Gründen. Ich wollte es genau anders machen als er. Meine Mutter Verarscht er nach strich und Faden. Er schläft mit den Schwestern und meine Mutter duldet es nur, da sie sich nahezu täglich mit einem Pillencocktail abschießt, der normalen Menschen bereits das Hirn weg gepustet hätte. Und sollte mal eine der Schwestern Schwanger sein, so sehen diese keinen einzigen Cent. Wenn Sie das Geld einfordern Wollen und Drohen die ganze Geschichte zu veröffentlichen, Bekommen sie nur eine Anzeige wegen Rufschädigung.

    Ich will mich in der Medizin so verhalten, dass er sich nur die Haare Raufen würde, zum Beispiel habe ich mein Medizinstudium dazu genutzt, um Obdachlose ohne Versicherung zu behandeln. Das wollte mein Vater nie. Er wollte immer, dass ich ein Chirurg wie er werde. Der Große Dr. med. Steffenberg ein Meister auf seinem Gebiet, einer der höchst angesehenen Chirurgen des Landes und in meinen Augen, ein riesiges Arschloch.

    Während meines Studiums Lernte ich ein Mädchen Namens Sandra Kennen und wie es Kommen musste verliebte ich mich in sie. Zunächst dachte ich, sie würde diese Gefühle erwidern, was sie mir jedoch nur vorspielte. Sie lockte mich nur auf eine LARP- ( Life Action Role Playing) Convention wo sie jedoch relativ schnell das interesse an mir verlor. Dort lernte ich jedoch als der Medicus ‘’Tomen Sehnenschneider’’ Viele Freunde kennen, unter anderem Iris. Nach kurzer Zeit hatten Iris und ich Gefühle für einander entwickelt und wir fingen an, der Misslichen Lage dieser Convention zusammen zu entschwinden. Die Ganzen Probleme wurden nämlich von einer Einzigen Person in die Wege geleitet. ‘’Markus’’, der meinem Vater das unterschlagene Kindergeld abknöpfen wollte. Denn Markus ist mein Halbbruder. Und Nur Dafür hat er mich, Iris und etliche andere in gefahr gebracht. Nur wegen Geld.

    Jedoch konnte ich diese nervenaufreibenden Fünf Tage zusammen Mit Iris Überstehen und konnte so mein Medizinstudium abschließen. Markus habe ich seit dem nicht mehr gesehen, was ich jedoch auch nicht für ihn Hoffe.

    Jedoch möchte ich trotz dieser Düsteren Erfahrung meinen Fokus nicht verlieren, und so möchte ich nun ins Arbeitsleben einsteigen und Hoffe, dass ich dies Bei ihnen Bestreiten kann.



    Mit Freundlichen Grüßen

    gez. Bastian Steffenberg









    RL:

    Hallo,

    Mein Name Ist Matthias Kühne und ich bin 17 Jahre alt. Ich wohne in Sachsen und bin in meiner Freizeit viel am Computer. Ich spiele vorzugsweise ArmA 3 mit etwa 877 Stunden. Es wär mein Erster Dienst bei der FDA, jedoch hat dieser Bereich mich schon immer sehr interessiert. Zu meinen Stärken würde ich mein kreatives/ abwechslungsreiches Roleplay zählen und zudem auch meine Spontanität. Meine Schwächen sind, dass meine Flugkünste verbesserungswürdig sind und dass mein Roleplay darunter leidet, wie mein Gegenüber sich mit mir unterhält oder auf die Aussagen, die ich tätige, reagiert.

    Spieler ID: 76561198142986335


    Falls Fragen bestehen sollten stehe ich ihnen gerne zur Verfügung.

    Mit Freundlichen Grüßen

    Matthias Kühne